Play `n Go: Troll Hunters Slot Veröffentlichung

Das neueste Spiel aus dem Hause Play `n Go, Troll Hunters, hat das Licht der Welt am 13. Dezember 2016 erblickt. Ob nun bessere oder schlechtere Spiele, die Fans haben im Laufe der Jahre sicherlich schon eine ganze Reihe von Slot Spielen ausprobiert. Bei dem größten Teil finden die Gamer bereits innerhalb einer Minute heraus, ob es sich um ein gutes oder schlechtes Spiel handelt. Beim Troll Hunter jedoch werden die Spieler ein wenig mehr Zeit mitbringen müssen.

Troll Hunters: Der Slot im Detail

Der Troll Hunters aus dem Hause Play `n Go verfügt nicht über die herkömmlichen Gewinnlinien. Stattdessen geht es darum, drei oder mehr gleiche Symbole zu erhalten, die nebeneinanderstehen. Es sieht fast danach aus, dass der Hersteller das Flair von Candy Crush Saga vermitteln möchte, denn das Spielumfeld sieht sehr ähnlich aus. Da es bei diesem Slot keine Gewinnlinien gibt, müssen die Spieler hier lediglich ihre Einsätze tätigen. Diese können zwischen 0,20 und 40 US Dollar pro Spin liegen, womit sich der Slot für alle Geldbörsen eignet. Im Spiel dreht sich alles um drei junge Wikinger-Mädchen, die im Dorf zurückgelassen wurden, um die Heimat gegen böse Trolle zu verteidigen. Bei den Symbolen, die im Spiel zu finden sind, handelt es sich um Schädel, Medaillons und goldene Runen, die als Joker dienen.

Die Bonusfunktionen

Jedes Mal, wenn drei oder mehr gleiche Symbole nebeneinanderliegen, explodieren sie und hinterlassen eine goldene Rune. Zudem machen sie dann Platz für andere Symbole, die deren Platz einnehmen. Wenn die Symbole explodieren, erhalten die Spieler den Bonus, der sich hinter den Reihen verbirgt, gutgeschrieben. Wer einen oder mehr dieser Schriften aufdeckt, löst die Bonusfunktion aus. Während des Bonusspiels erhalten die Spieler 10 Freispiele. Gewinne werden hier nur erspielt, wenn 5 oder mehr gleiche Symbole irgendwo auf den Walzen erscheinen.